IWC Timekeeper

Freitag, 30. September 2016, 19.00 Uhr

FAQ.

 Hier findest du Antworten zu den meistgestellten Fragen zu Urban. Hunt.

 

Ich möchte genauer wissen, wie die App aussieht und wie das Spiel läuft. Habt ihr noch mehr Details dazu?

Unter “Spiel” findest du auf der Website diverse Informationen über das Spiel und die Elemente.

 

Wie gross ist der Radius des Jägers und der Stürme?

Der Anfangsradius des Jägers ist 40m. Mit der Zeit wächst die Erfahrung des Jägers und somit auch dessen Radius. Den effektiven Radius siehst du permanent optisch in der App und du kannst auch auf den Jäger klicken, um den Radius zu erfahren. Die Stürme haben verschiedene Radien.

 

Welche Elemente können mir schaden und wie stark schaden sie?

Der Jäger wird dir den stärksten Schaden zufügen. Und zwar nur, wenn du in seinem Radius bist. Je länger du in seinem Radius bist, desto mehr zieht es dir ab. Auch Stürme schaden dir, aber weniger stark als der Jäger. Wenn du in eine Falle trittst, schadet das dir auch. Wenn du dich zu schnell bewegst (schneller als 12km/h), werden dir Lebenspunkte abgezogen. Auch ausserhalb des Spielgebiets nimmst du Schaden. Wenn du länger offline bist, werden dir auch Lebenspunkte abgezogen. Das Schadensmodell ist fair aufgebaut. Wenn du mal 2 Sekunden zu schnell rennst, fliegst du nicht gleich aus dem Spiel. Und mit 100% Lebenspunkten kannst du auch in mehrere Fallen treten, ohne gleich rauszufliegen.

 

Wie hole ich ein Power-Up?

Einfach darüber laufen. Wer es zuerst erwischt, bei dem erscheint es in der Power-Up-Bar. Bei den Checkpoints erhältst du immer ein Power-Up. Aber du kannst jeden Checkpoint nur ein Mal besuchen. Wenn du alle Checkpoints schaffst, dann gibt es ein zusätzliches, seltenes Power-Up dazu. Wenn du Mitglied in einem Team bist, dass insgesamt 10 Teammitglieder hat. Loggen sich zum Spielstart alle zehn Mitglieder ein, erhalten alle das Power-Up “Falle” zum Start.

 

Darf ich mit dem Velo unterwegs sein oder mit dem Pedalo auf dem See?

Nein, es sind keine technischen Hilfsmittel zur Fortbewegung erlaubt. Wer erwischt wird, wird ohne Vorwarnung disqualifiziert.

 

Wie geht das genau mit den Safehouses und Checkpoints?

Bewege dich in den Radius dieser Orte und ein Fenster geht auf, wo du den Code eingeben musst, um auch in der App „reinzugehen“. Den Code findest du im Gebäude am Screen, an der Wand oder wenn du das Personal fragst.

 

Warum darf man sich nur mit 12km/h bewegen? Sprinten liegt da ja nicht drin!

Urban. Hunt. ist ein Spiel, bei dem es nicht um sprinten geht. Das Spiel gewinnt man, indem man strategisch geschickt agiert und zur richtigen Zeit an den richtigen Ort geht. Sprinten ist dafür grösstenteils nicht nötig und als Spieler ginge man allenfalls im urbanen Umfeld in Zürich unnötige Risiken ein.

 

Wie gewinne ich bei Urban. Hunt.?

Gehe strategisch vor und überlege dir, was die anderen Spieler machen und was wohl die Jäger machen. Die Jäger versuchen möglichst schnell möglichst viele Spieler aus dem Spiel zu bringen. Wo gehe ich am besten hin? Wo gehen die anderen hin? Wie kann ich mich am besten vor Gefahren schützen und welche Power-Ups nützen mir am meisten resp. wie schaden ich den anderen Spielern am stärksten? Wie setze ich die Safehouses geschickt ein?

 

Wie geht das genau mit den Fallen?

Eine Falle sammelst du wie ein anderes Power-Up. Wenn du die Falle aktivierst, legst du sie an genau dem Ort ab, an dem du dich gerade befindest. Nach wenigen Sekunden ist sie „scharf“. Sobald sich ein Spieler in den Aktionsradius der Falle begibt, zieht es ihm 20% Lebenspunkte ab. Deine gelegten Fallen sind orange, denn sie kann dir nicht schaden. Rote Fallen (die der anderen Spieler) können dir jedoch Schaden. Sobald du in den Bereich trittst, wird sie ausgelöst und du verlierst 20% deiner Lebenspunkte. Wenn du plötzlich von einer Falle erwischt wirst und sie nicht gesehen hast, dann hat wohl jemand in deiner Nähe unmittelbar eine abgelegt und du hast sie direkt ausgelöst.

 

Ich weiss meinen Usernamen nicht mehr / Ich hab mein Passwort vergessen.

Innerhalb der App kannst du bei der Anmeldung auf “Passwort vergessen” klicken und so dein Passwort zurücksetzen. Dabei erfährst du auch gleich deinen Usernamen. In den Newslettern steht der Username übrigens auch. Wenn du dich über Facebook angemeldet hast, dann einfach einloggen, mehr brauchst du nicht.

 

Was bringt es mir, mich mit Facebook zu verbinden?

Vieles! Das Login ist schnell und bequem erstellt. Zudem siehst du in der App alle deine Facebook-Freunde als orange Punkte und siehst ihren echten Namen, wenn du darauf klickst. Bei den anderen (grauen) Spielern siehst du nur den Spielernamen. Zudem erhältst du in den Benachrichtigungen Informationen, was mit deinen Freunden im Spiel gerade passiert, was sie machen und wenn sie ausscheiden.

 

Wann geht es los, wie lange geht es, wo startet man und wo ist die Afterparty?

Du kannst innerhalb des Spielgebiets starten, wo du willst! Du musst einfach am 30. September ab 19.00 Uhr die App starten (bitte deshalb vorher downloaden und bereits einloggen) und dann bist du dabei. Das Spiel startet um 19.00 Uhr, dann kannst du in die Safehouses und Checkpoints rein und die Power-Ups erscheinen. Wer sich bis 19.15 Uhr nicht registriert hat, ist leider zu spät dran. Denn dann startet der Jäger und wir können keine weiteren Spieler mehr zulassen. Wenn du kein Login hast: die Teilnehmerzahl ist beschränkt und du kannst leider nicht mehr mitmachen. Die Afterparty wird in Zürich im NEO an der Europaallee stattfinden (ganz in der Nähe des Hauptbahnhofs) und in Lausanne in der Bulldog Bar (beim Esplanade du Flon). Wenn du aus dem Spiel ausscheidest, komm doch dort hin und feiere mit uns.

 

Ich habe die App installiert, aber kann mich nicht einloggen. Es kommt permanent der Ladescreen.

Versuche am besten folgendes Vorgehen, Schritt für Schritt:

  1. Stimmt dein Username und dein Passwort? Du kannst es dir zustellen lassen, wenn du es nicht mehr weisst. Wenn du dich mit Facebook angemeldet hast, hast du kein Passwort. Nutzen den Facebook-Login-Button
  2. Beende die App komplett (iPhone: Doppelklick auf den Home-Button und dann die App raufschieben, bis sie weg ist. Android: den Menu-Button mit den zwei Rechtecken klicken und dann bei der App das „X“ klicken. Dann startest du die App neu.
  3. Schalte dein Telefon aus und dann wieder ein. Dann startest du die App nochmals.
  4. Deinstalliere die App und installiere sie neu
  5. Wenn das alles nichts hilft: Beschreibe detailliert dein Problem per Mail an support@urbanhunt.ch

 

Ich möchte unbedingt noch mitmachen bei Urban. Hunt., aber war leider zu spät mit der Anmeldung. Was muss ich machen, um doch noch dabei sein zu können?

Die Teilnehmeranzahl ist leider beschränkt. Wer sich bis 19.15 Uhr nicht im Spiel eingeloggt hat, ist leider zu spät dran. Denn dann startet der Jäger und wir können keine weiteren Spieler mehr zulassen. Wenn du kein Login hast kannst du leider nicht mehr mitmachen.

 

Ich habe ein Android-Smartphone, das standardmässig mit Cyanogen-Mod ausgeliefert wird. Warum darf ich nicht mitspielen?

Solche Telefone sind generell „gerootet“ und lassen zu, dass man mit speziellen Apps die Hardware-Komponenten manipuliert und so z.B. den GPS-Standort manuell verändern kann. Deshalb können wir solche Telefone leider nicht zulassen, auch wenn wir überzeugt sind, dass die meisten Benutzer solcher Telefone fair spielen würden. Dasselbe gilt für jailbreakte iPhones. Lösung: Leihe dir ein „normales“ Android-Telefon bei einem Kollegen aus.

Wurde deine Frage nicht beantwortet? Dann melde dich mit deinem Anliegen per E-Mail bei support@urbanhunt.ch

Mercedes-Benz